Wer oder was ist VideoOnline? Hier stellen wir uns vor!

Empirische Ökonomie 2 (wise15)

Diese Aufzeichnung ist zugriffsgeschützt.

Campus-Login
Für Mitglieder folgender Fakultäten ist der Zugriff per Campus-Login möglich:
  • Fakultät für Mathematik, Informatik und Statistik
  • Volkswirtschaftliche Fakultät


Klicken Sie auf die Campus-Login Schaltfläche, um sich einzuloggen. Mehr Informationen zum Campus-Login

Information

Die Vorlesung beginnt am 08.12.2015, die Aufzeichnungen erscheinen in der Regel wenige Tage nach dem Präsenztermin hier.

Status Datum der Aufzeichnung Sitzung
Videostream und Folien Donnerstag, 4 February, 2016 - 00:00 4: Diskrete und beschänkt abhängige Variable (Forts.)
Videostream und Folien Donnerstag, 28 January, 2016 - 00:00 4: Diskrete und beschränkt abhängige Variable (Forts.)
Videostream und Folien Dienstag, 26 January, 2016 - 00:00 4. Diskrete und beschränkt abhängige Variable
Videostream und Folien Donnerstag, 21 January, 2016 - 00:00 5. Regressionsmodelle für Paneldaten (Forts.)
Videostream und Folien Dienstag, 19 January, 2016 - 00:00 5. Regressionsmodelle für Paneldaten
Videostream und Folien Donnerstag, 14 January, 2016 - 00:00 3. Instrumentalvariablenschätzer (Forts.) // 5. Regressionsmodelle für Paneldaten
Videostream und Folien Dienstag, 12 January, 2016 - 00:00 3. Der Instrumentalvariablenschätzer (Forts.)
Videostream und Folien Donnerstag, 7 January, 2016 - 00:00 3. Der Instrumentalvariablenschätzer (Forts.)
Videostream und Folien Dienstag, 22 December, 2015 - 00:00 3. Der Instrumentalvariablenschätzer
Videostream und Folien Donnerstag, 17 December, 2015 - 00:00 2. Spezifikationsprobleme: Inkonsistenz des KQ-Schätzers (Forts.)
Videostream und Folien Dienstag, 15 December, 2015 - 00:00 1. Das multiple lineare Regressionsmodell (Forts.) // 2. Inkonsistenz des KQ-Schätzers
Videostream und Folien Donnerstag, 10 December, 2015 - 00:00 1. Das Multiple Lineare Regressionsmodell (Forts.)
Videostream und Folien Dienstag, 8 December, 2015 - 00:00 Einführung und Organisatorisches // 1. Das multiple lineare Regressionsmodell