Skip to Navigation

...mein individuelles Vorlesungs-Skript ausdrucken?

Wenn Sie sich gerade eine Vorlesung anschauen: Über den Menüpunkt Notizen -> Drucken können verschiedene Druckansichten ausgewählt werden:

  1. Nur Notizen: Hiermit kann man eine Liste aller Notizen drucken, die in der aktuellen Notizenübersicht angezeigt werden. (Etwaige Filtereinstellungen (Suchen und Filtern) werden hierbei nicht berücksichtigt
  2. Notizen und zugehörige Folien: Es werden zusätzlich zu den Notizen noch die Folien, auf denen diese verortet sind, ausgegeben. Folien ohne Notizen werden nicht zum Ausdruck hinzugenommen.
  3. Erweiterte Druckeinstellungen: Hier kann manuell ausgewählt werden, welche Folien (und zugehörige Notizen) gedruckt werden sollen.

Je nach gewählter Druckoption öffnet sich ein neues Browserfenster mit den entsprechenden Notizen und Folien. Für den eigentlichen Druck muss nun die Druckfunktion des Browsers verwendet werden.

Wenn Sie sich auf der Startseite befinden: Über den Reiter "Notizen" können Sie sich alle Ihre Notizen in der Übersicht anschauen. Für jede Aufzeichnung gibt es hier auch eine direkten Link, um das entsprechende Skript zu drucken.

Kann ich mein persönliches Skript beispielsweise in Word weiterverarbeiten?

Ja. Entweder, Sie markieren nun den Text und fügen ihn per copy & paste direkt in ein leeres Word-Dokument ein, oder Sie speichern das Skript mit der Speicherfunktion des Browsers ab und öffnen diese Datei dann mit Word (rechte Maustaste: "öffnen mit...").

Mehr Informationen zum Arbeiten mit den Vorlesungsaufzeichnungen finden Sie in unserem Tutorial.