Sommersemester 2005 (6 Vorlesungen)

Die Vorlesung stellt verschiedene theoretische Ansätze der Schulpädagogik vor. Die Gemeinsamkeiten aber auch Unterschiede der einzelnen Ansätze werden dabei herausgearbeitet
Eine Vorlesung aus dem: Sommersemester 2005
Dozent: Prof. Dr. Ewald Kiel
Neueste Aufzeichnung: Führen vom 11.07.2005
Führung ist ein interdisziplinäres Thema, das in der Psychologie, der Soziologie, der Verhaltensbiologie, der Kybernetik, der Rechtssprechung und auch der Theologie diskutiert wird
Eine Vorlesung aus dem: Sommersemester 2005
Dozent: Prof. Dr. Dr. h.c. Lutz von Rosenstiel
Vortrag aus der Reihe: Vernunft und Gefühl im Geschlechterdiskurs
Eine Vorlesung aus dem: Sommersemester 2005
Dozent: Prof. Dr. Gertrud Nunner-Winkler
Die Klassische Sozialpsychologie beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern Erleben und Verhalten abhängig ist vom sozial Kontext, in dem sich Menschen befinden
Eine Vorlesung aus dem: Sommersemester 2005
Dozent: Prof. Dr. Dieter Frey
Neueste Aufzeichnung: Zusammenfassung vom 05.07.2005
Was kann Personalentwicklung in der Schule leisten?
Eine Vorlesung aus dem: Sommersemester 2005
Dozent: Prof. Dr. Dr. h.c. Lutz von Rosenstiel
Neueste Aufzeichnung: Personalentwicklung in der Schule vom 12.10.2005
Was sind Merkmale guten Unterrichts?
Eine Vorlesung aus dem: Sommersemester 2005
Dozent: Prof. Dr. Ewald Kiel
Neueste Aufzeichnung: Was ist guter Unterricht? vom 05.10.2005